Leerstehende oder eingerichtete Häuser - was ist die beste Option für einen schnellen Verkauf?

Wer daran denkt, seine Wohnung in L'Hospitalet de Llobregat oder sein Haus in Castelldefels zu verkaufen, und nicht weiss, ob er es leer oder möbliert hinterlassen sollte, dem gibt Api.cat einige Ratschläge, was der richtige Weg für einen zügigen Verkauf sein könnte.

 

Wer sein Haus verkaufen will, muss es vorzeigen – zunächst auf Fotos in Anzeigen, anschliessend bei persönlichen Besuchsterminen. Je besser der Eindruck für den potenziellen Käufer ist, desto besser stehen die Chancen für den Verkauf. Viele Leute haben nun aber Schwierigkeiten, sich in einer leeren Wohnung vorzustellen, wie diese gut dekoriert aussehen könnte.Die visuellen und räumlichen Fähigkeiten werden in der rechten Gehirnhälfte koordiniert, und jede Person hat hier seine individuellen Kapazitäten.

Ausserdem ist es eine Tatsache, dass uns ein leeres Zimmer kleiner erscheint als ein möbliertes, dazu noch ungemütlicher und kälter. Aus diesem Grund arbeiten auch Bauträger normalerweise mit einer möblierten und wohldekorierten “Musterwohnung”.

 

Insofern ist es also ratsam, die Wohnung während des Verkaufsprozesses möbliert und dekoriert beizubehalten. Falls dies nicht möglich sein sollte, wäre es angebracht, vorher noch rechtzeitig entsprechende Fotos zu machen. Ausserdem können Möbel viele kleinere Defekte im Haus verbergen.

Aber nicht jedes Mobiliar wäre positiv für den Verkauf. Ein mit Möbeln überladenes Haus kann kleiner erscheinen, als es tatsächlich ist. Wenn zuviele persönliche Gegenstände sichtbar sind, fühlt sich der Besucher vielleicht unwohl und traut sich nicht, etwa in Schränke oder Ankleide hineinzuschauen. Eine allzu altmodische Ausstattung ist natürlich auch alles andere als hilfreich.

Welche Massnahmen wären also zu treffen? Überlegen wir doch einfach mal, was uns selbst als Käufern gefallen würde. Wir möchten ein sauberes, modernes, schönes und grosszügiges Ambiente sehen… Das erreichen wir mit Home Staging. Diese Technik, die aus den U.S.A. stammt, erlaubt uns, unser Haus auf ein für die Mehrheit aller potenziellen Kunden attraktives Niveau anzuheben, und das mit minimaler Investition.

Betrachte Dein Haus selbstkritisch und entferne schlechte oder überflüssige Möbel, persönliche Gegenstände, reinige es und repariere die offensichtlichsten Defekte. Ein Anstrich und kräftige Glühbirnen helfen ebenfalls. Ein leerstehendes Zimmer sollte wenigstens auf einfachste Weise ausgestattet werden. Oder suche Hilfe bei einer der vielen Firmen, die sich heutzutage um Home Staging kümmern.

Gesehen bei www.api.cat